Letzten Donnerstag, den 11. Oktober, tauchte in meiner Twitter-Timeline zum ersten Mal die Sendung neoparadise auf. Zunächst habe ich diese Diskussion nur am Rande verfolgt, erst als die Tweets häufiger wurden und neoparadise schließlich zum alles beherrschenden Thema geworden war, habe ich am Wochenende einige Blogbeiträge dazu gelesen, z. B. roche&böhmermann? oder Übergriffigkeit als boys fun beim ZDF oder Übergriffe bei ZDFneo oder Medien:// ZDF mit dem Zweiten grapscht man besser … und hier handelt es sich nur um eine kleine Auswahl. Entsprechende weitere Verlinkungen gibt es auf den jeweiligen Blogs.

...weiterlesen "Ein Lehrstück in Sachen Blogosphäre"

Das unterschiedliche Verhalten von Frauen und Männern im Internet ist bereits so oft thematisiert worden, dass es mir fast zum Hals raushängt. Eigentlich habe ich überhaupt keine Lust mehr, damit noch mehr meiner Zeit zu verschwenden. Doch dann setzen Frauen eine Kampagne in den Sand und ziemlich das Erste, das mir dazu einfällt, ist zu meinem eigenen Entsetzen: „Männern wäre so was nicht passiert.“

Die geplante Änderung des Kommunalwahlrechts in Baden-Württemberg schien eine gute Gelegenheit zu sein, endlich auch mal was gegen den geringen Frauenanteil in den Gemeinde- und Kreisräten zu unternehmen. Deshalb startete der Landesfrauenrat die Initiative „Halbe Kraft reicht nicht!“ und fing an, Unterschriften zu sammeln. Man stellte eine optisch schöne Webseite ins Netz …

...weiterlesen "Frauen, lernt Social Media!"

Ich habe mich lange zurückgehalten, wenn es um Kristina Schröder ging. Leicht ist mir das nicht gefallen, denn bereits vor ihrem Buch gehörten Witze und/oder böse Bemerkungen über zu sie zum Alltag. Selten ist man sich in meinem Umfeld bei einer Politikerin/einem Politiker so einig gewesen. Ob Nachbarn, Freundinnen, Verwandte, sie alle halten die Ministerin für eine katastrophale Fehlbesetzung. Und bestimmt nicht, weil sie keine Feministin sein will.

...weiterlesen "Weg mit dieser verzogenen Göre!"

...weiterlesen "Netzwerken mit Gedächtnisschwund"