Feste feiern mit Fingerfood

Vegetarisches Buffet

Kräuterbutter

  • 250 gr. Butter
  • 1 halber Teelöffel Salz
  • ca. 7 Knoblauchzehen
  • 1 Schalotte
  • Getrocknete Kräuter der Provence

Knoblauchzehen zerdrücken, Schalotte fein hacken

Salz über die weiche Butter streuen

Alles durchkneten, dabei zwischendurch immer wieder ein wenig Kräuter dazugeben, bis es optisch zu stimmen scheint.

Die Butter sollte vor dem Essen mindestens 24 Stunden im Kühlschrank durchziehen

Zucchiniröllchen

  • Mittelgroße Zucchini (ca. 20 cm lang)
  • 100 gr. Schafskäse pro Zucchini
  • 2 Knoblauchzehen
  • Schwarzer Pfeffer
  • Rote Peperoni
  • Olivenöl
  • Balsamico

Zucchiniröllchen in einer blauen Form

Zucchini gut waschen, die Enden abschneiden

Mit einem Käsehobel in dünne Scheiben schneiden

In Olivenöl beidseitig kurz anbraten

Abkühlen lassen

Schafskäse mit einer Gabel zerdrücken

1 zerdrückte Knobizehe daruntermischen

Leicht pfeffern

Schafskäse auf einer Zucchinischeibe verteilen

Zusammenrollen, mit einem Zahnstocher befestigen

In eine Form setzen

Knoblauchzehe hacken

Kerne aus den roten Peperoni entfernen, ebenfalls hacken

Beides über die Zucchini streuen

2 Eßl. Olivenöl, 1 Eßl. Balsamico pro Zucchini mischen

Über die Zucchini träufeln

Form mit Klarsichtfolie abdecken

Im Kühlschrank ca. 48 Stunden durchziehen lassen

Gefüllte Auberginenrollen

  • 1 Aubergine
  • 75 gr. Quark
  • 75 gr. Frischkäse
  • Schwarzer Pfeffer, Salz
  • 1 gehäufter Eßl. getrocknete Tomatenstückchen
  • 1 gehäufter Eßl. gehackte Basilikumblätter
  • Olivenöl

Gefüllte Auberginenrollen auf einem Teller

Auberginen gut waschen, die Enden abschneiden

In dünne Scheiben schneiden

Leicht salzen und pfeffern

In viel Olivenöl (fast schwimmend) beidseitig kurz anbraten

Abkühlen lassen

Quark, Frischkäse, Tomatenstückchen u. Basilikumblätter vermengen

Auf den Auberginenscheiben verteilen

Zusammenrollen, mit einem Zahnstocher befestigen

Sollte ca. 24 Stunden im Kühlschrank durchziehen

Knusperoliven

  • 200 gr. gefüllte Oliven (Abtropfgewicht)
  • Je ein Drittel Mehl, Butter, geriebener Käse (verschiedene Sorten)
  • Paprikapulver

Mehl, Butter, Käse zu einem Teig verkneten

Paprikapulver dazugeben, bis der Teig leicht rötlich ist

Eine Rolle von ca. 5 cm Durchmesser formen

1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen

Oliven gut abtropfen lassen

Ca. 2 cm breite Teigstücke zu Kugeln rollen

1 Olive hineindrücken

Bei 200° 20 Minuten backen

Pikante Muffins

  • 100 ml Öl
  • 100 ml Milch
  • 200 gr. Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz, etwas Pfeffer

Je nach Geschmack Pilze, Zwiebeln, Knoblauch, Käse dazugeben

Zu einem Teig verkneten

In Förmchen füllen

Bei 200° ca. 20 Minuten backen

Käsfüß

  • 300 gr. Mehl
  • 200 gr. Butter
  • 200 gr. geriebener Hartkäse
  • 2 Eidotter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Schuss Wasser

Zum Bestreuen: Mohn, Sesam, geriebener Käse

Backblech mit Käsfüß

Zu einem Knetteig verarbeiten und mindestens 1 Stunde kaltstellen

Teig ca. 5 mm stark ausrollen

Füße ausstechen

Mit Eigelb bestreichen

Bestreuen

10 Minuten bei 200° backen

Vegetarisches Buffet nach dem Sturm

2 thoughts on “Feste feiern mit Fingerfood

  1. Toll! Sieht gut aus.
    Da bekomm’ ich doch glatt Hunger samt Plagiatszwängen.
    Wenn das Sommerwetter noch trockener wird, mal was ausprobieren. ;)
    Danke für die Rezepte.

      Zitieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.